Edelstahlring

168,00 

festlicher Edelstahlring mit Swarovski Zirkonias
Modell 835 stahl poliert ( 11 mm )
Versandkostenfrei

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

FEROMA Modell 835: Edelstahlring, elegant und massiv

 

Ein 11 Millimeter breiter Edelstahlring mit 40 Swarovski Zirkonias besetzt – so könnte man es auf den Punkt bringen. Doch unser Modell 835 ist weit mehr als nur ein Ring. Ein schlichtes, von Understatement und strahlendem Glanz geprägtes Schmuckstück schwäbischer Handwerkskunst, die nach Perfektion strebt. Der Ring aus Edelstahl trägt sich ob des verwendeten Materials Edelstahl der exzellenten Veredelung äußerst bequem – und das jeden Tag. Die Haltbarkeit sowie die Beständigkeit von Edelstahl verleiht unserem Modeschmuck eine Unvergänglichkeit, die ihresgleichen sucht.

 

Reduziert auf pure Eleganz – Edelstahl-Ring Modell 835

 

Ganze 40 Zirkonias des österreichischen Spitzenherstellers Swarovski – Sie können auch exklusiven Brillantbesatz wählen – haben wir in detailverliebter Handarbeit sorgfältig in den Edelstahlring gefasst. Sie werden die außergewöhnliche hohe Qualität des Fingerringes aus Edelstahl erleben, fühlen und lieben, wenn Sie ihn das erste Mal aus der Schatulle nehmen und er ihnen entgegen funkelt. Dank des unverwüstlichen Edelstahls, eines des härtesten Materialien, fühlt sich der Fingerring traumhaft leicht sowie angenehm an, auch nach dem tausendsten Mal.

 

Produktdetails Fingerring Edelstahl FEROMA Modell 835

 

Material & Oberfläche

anti-allergenes Edelstahl

   

Breite & Dicke

Geradlinig und kantig

11 mm breit und 2,5 mm dick

   

Steinbesatz

Oben ringsum

40 Swarovski Zirkonia Steine

Ø 1,5 mm je Zierstein

Zusätzliche Information

Breite

Farbe

Material

Style

, , , ,

Angebot

Geschlecht

EAN

Oberfläche

Steingröße

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Edelstahlring“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Das könnte Ihnen auch gefallen …